Weltweite Auslieferungen Volkswagen - 1. Halbjahr 2018 / Grafik: Volkswagen

Auslieferungen steigen im ersten Halbjahr um 6,3 Prozent auf 3,12 Mio. Fahrzeuge
Einzelmonat Juni ebenfalls mit Bestwert von 534.000 Auslieferungen an Kunden
Weltweiter Aufwärtstrend in den ersten sechs Monaten
Wolfsburg (WB/Volkswagen) - Die Marke Volkswagen hält ihren Wachstumskurs im ersten Halbjahr: Mit 3,12 Millionen ausgelieferten Fahrzeugen erzielt sie in den ersten sechs Monaten ein Plus von 6,3 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Neuer Film: Die Rekordfahrt des I.D. R Pikes Peak aus der Helikopterperspektive. / Foto: Volkswagen

Exklusive Aufnahmen des Volkswagen I.D. R Pikes Peak bei der Jagd nach der Bestmarke
I.D. R Pikes Peak als sportlicher Vorbote der neuen rein elektrischen I.D. Familie
Wolfsburg (WB/Volkswagen) - Am 24. Juni hat Volkswagen beim Pikes Peak International Hill Climb Motorsport-Geschichte geschrieben. Im 500 kW (680 PS) starken, rein elektrisch angetriebenen I.D. R Pikes Peak bezwang Romain Dumas (F) die mit konventioneller Antriebstechnik fahrende Konkurrenz und verbesserte in 7:57,148 Minuten nicht nur die bisherige Bestmarke für Elektrofahrzeuge, sondern auch den Allzeit-Rekord von Sébastien Loeb (F) aus dem Jahr 2013 – und das um gleich 16 Sekunden.

Mit Big-Band-Musik in den Werkurlaub / Foto: Volkswagen

Wolfsburg (WB/Volkswagen/resch) - Die Big Band des Philharmonic Volkswagen Orchestra verabschiedete die Volkswagen Mitarbeiter heute Nachmittag am Werktor 17 des Stammwerks Wolfsburg traditionell in die dreiwöchigen Werksferien.

Malte Limpert (9, Mitte) ist schon ganz geschickt beim Umgang mit der Poliermaschine in der Lernwerkstatt der Fahrzeugvorbereitung für die Autostadt. / Foto: Volkswagen

... eine spannende Kinderferienbetreuungswoche bei Volkswagen in Wolfsburg geht zu Ende
Wolfsburg (WB/Volkswagen) - – Zum 19. Mal fand in dieser Woche die Kinderferienbetreuung „Volkswagen für Kids“ im Wolfsburger Stammwerk statt. 60 Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zwölf Jahren bekamen Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen von Europas größtem Automobilwerk zu werfen.

Die Studie I.D. als „Shared“ Volkswagen / Foto: Volkswagen (1) Studie

Vehicle-on-Demand-Dienste und insbesondere Carsharing erweitern Angebotspalette der Kundenplattform WE
Start in Deutschland im Laufe des Jahres 2019 geplant
Internationaler Rollout ab 2020 zunächst in Metropolen von Europa, Nordamerika und Asien
Flotte wird ausschließlich aus E-Fahrzeugen bestehen
Berlin (WB/Volkswagen) - Die Marke Volkswagen wird ihren Kunden künftig auch Carsharing-Dienste anbieten. Der Rollout verschiedener Vehicle-on-Demand-Dienste und darunter insbesondere Carsharing über die Kundenplattform WE soll im Laufe des Jahres 2019 in Deutschland beginnen.

Heckansicht des neuen T-Cross. / Foto: Volkswagen

T-Cross wird SUV-Programm unterhalb des T-Roc erweitern
Innovatives großzügiges Innenraumkonzept bietet maximale Flexibilität
Dank MQB: Zahlreiche Assistenzsysteme aus höheren Fahrzeugklassen halten Einzug in das Kleinwagen-Segment
Wolfsburg (WB/Volkswagen) - Ein neues SUV-Format der Marke Volkswagen startet durch: der T-Cross1. 2016 auf dem Genfer Autosalon als vielbeachtete Studie präsentiert, nimmt jetzt die Serienversion Kurs in Richtung Produktionsanlauf.

Die Kinder sind unterwegs – eine Woche lang dürfen 60 Mädchen und Jungen einen Blick hinter die Kulissen von Europas größtem Automobilwerk werfen. / Foto: Volkswagen

Zum 16. Mal heißt es „Volkswagen für Kids“ im Wolfsburger Stammwerk
Wolfsburg (WB/Volkswagen) – Bereits zum 16. Mal findet in diesem Sommer „Volkswagen für Kids“ - die Kinderferienbetreuung im Werk Wolfsburg - statt. Eine Arbeitswoche lang bekommen 60 teilnehmende Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zwölf Jahren Gelegenheit, hinter die Kulissen von Europas größtem Automobilwerk zu schauen.

Weitere Beiträge ...